Vorstellung

 

MitunS Schulsportwochen
mit Ihnen Österreichs Nr. 1

Mituns Schulsport.at feiert - dank Ihrer Treue - in diesem Jahr seinen 16. Geburtstag - ja seit mehr als 16 Jahren veranstalten wir nun schon Sommersportwochen. In jeder mituns Sportwoche stecken diese langjährigen Erfahrungen, hohe Professionalität und stetige Weiterentwicklung. Das ist auf dem Schulsportmarkt in dieser Form einzigartig.
mituns ist beispielgebend
Die Welt dreht sich schnell und immer schneller - nur mehr sehr wenig hat Bestand, leider! Deshalb konzentrieren wir uns auf einen Bereich, der immer aktuell, zukunftsweisend und nachhaltig ist: Sport. Den Spruch "gesunder Körper - gesunder Geist" kennen Sie vielleicht bereits. Im Bereich des Sommersportangebotes für Kinder und Jugendliche handeln wir oft richtungsweisend für die ganze Branche. Über 100, davon zum großen Teil langjährige Stammlehrer und Schulen sorgen durch den engen Kontakt mit uns dafür, dass sich unsere Standards ständig weiterentwickeln. Unsere gelungene Mischung aus jungen gut ausgebildetetn Trainern und versierten Experten treibt die Innovationen voran. Gemeinsam mit unseren konzessionierten Partnerbetrieben erarbeiten wir mit Hilfe neuester pädagogischer Erkenntnisse die Sportprogrammgestaltung. Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird regelmäßig und planvoll durchgeführt. Unsere Auswahl der schönsten Kärntner Urlaubsregionen, Quartiere direkt am See und Freizeitanlagen ist im Sommersportmarkt einzigartig: Mit 6 Ferienregionen, Hotels und Freizeitanlagen immer mit eigenem Seegrundstück, Badestrand und Sportstation direkt in den herrlichen Anlagen, 14 verschiedene, professionelle Sportkurse und weit mehr als 100 Schulen in diesem Jahr sind wir Marktführer. Unsere Sommersportkonzepte kommen an!

Weiterentwicklung
Aus unserer eigenen Erfahrung wissen wir, dass die erste Reise ohne Eltern für Ihr Kind ein unvergessliches Erlebnis ist, bei dem es wertvolle Erfahrungen fürs Leben sammelt. Im geschützten Klassenumfeld, bestehend aus KameradenInnen und LehrernInnen entdeckt Ihr Kind fremde Orte, lernt neue Sportarten kennen, es steht vielleicht erstmals auf einem Surfboard, organisiert den Tagesablauf größtenteils selbstständig und lernt viele neue Freunde kennen. Durch unsere langjährige Erfahrung wissen wir, was Kinder und Jugendliche bewegt und kennen ihre Wünsche. Gemeinsam mit der Schulsportwochen-Leitung, den BegleitlehrernInnen sowie unseren mehrstufig ausgebildeten Mitarbeitern gestalten wir kreativ die Tage am Sommersportziel und sorgen dafür, dass rund um die Uhr alles in geregelten Bahnen verläuft. Dieser Bereich liegt in den Händen der BegleitlehrerInnen unseres Teams, welche Hand in Hand für Sie und Ihre Kinder arbeiten. Das mituns Trainerteam aus fest angestellten lizensierten Trainern entwickelt darüber hinaus gemeinsam mit den SchullehrernInnen jährlich die Inhalte und Methoden weiter.

Verpflichtung und Sicherheit
Sie vertrauen uns das Wichtigste an: Ihr Kind. Dessen sind wir uns bewusst. Wir vermitteln für Ihr Kind eine Schulsportwoche und übernehmen damit eine große Verantwortung. Deshalb steht für uns Sicherheit an oberster Stelle. Lieber einmal zu früh reagiert - als zu spät, das gilt vor allem bei allen Wassersportkursen und aufziehendem Gewitter. Auch beim Einsatz der Sicherheitsausrüstung wie Helme, Schwimmwesten, Neoprenanzügen u.v.m. machen wir keine Kompromisse. Mit den Parnterbetrieben wie : Reitschulen, der Golfacademy, der Alpinschule sowie der Tauchschule arbeiten wir schon seit vielen Jahren zusammen, sie kennen unsere Ansprüche an eine sichere Sommersportwoche und haben ebenfalls hohe Sicherheitsstandards.

  • Wir wählen Ihre Schulsportanlagen nach strengen Kriterien aus. Hier stehen jedes Jahr Sicherheit, Service, Hygiene, eigener Badestrand, Sportstation direkt in der Anlage, Programmmöglichkeiten sowie die Umsetzung unseres Betreuungskonzeptes auf dem Prüfstand.
  • Erste Hilfe Ausrüstung an jeder Sportstation, ein Krankenhaus oder teilweise eigene Rettungssanitäter befinden sich immer in der Nähe unserer Sommersportwochenziele.
  • Qualität und Sicherheit auch bei allen Buspartner-Unternehmen, sie verpflichten sich verbindlich, die strengen Vorgaben zu erfüllen.
  • International anerkannte Wassersportschule, die bei den führenden Fachverbänden Europas wie dem VÖWS und dem VDWS zertifiziert wurde.

Preis & Leistung
Wir sind für Sie das ganze Jahr über im Einsatz !
Erstklassige Qualität ist unsere Stärke bei der Vermittlung von Sommersportwochen. Sie können es sicherlich erahnen: Um mit Kindern oder Jugendlichen im Rahmen einer Schulsportwoche zu verreisen, bedarf es immer einer ganz besonderen Form der Organisation. Das ist unser Spezialgebiet. Gemeinsam mit den BegleitlehrernInnen sorgen wir dafür, dass Ihre Kinder den Aufenthalt in vollen Zügen genißen und erstklassige Sportangebote nutzen können. Professionelle Leistungsverhältnis das einzigartig ist. Eine optimale Betreuung ist zentraler Bestandteil unserer Sommersportkonzepte.

Deshalb sind die mituns Schulsportwochen immer ihren Preis wert - viele Leistungen sind bereits im Reisepreis enthalten, z.B. zwei komplette Sportkurse, komplette Ausrüstung, die Unterhaltungsprogramme, bei Regen - Fahrten in die Tennishalle, die Transfers zum Klettern, Reiten sowie zum Golfen u.v.m.

Was gehört noch zu einer erfolgreichen Sommersportwoche? Eine professionelle Organisation: Schon vor Ihrer Anreise erhalten Sie die Zimmereinteilung, damit Ihre Kinder sich rechtzeitig mit Ihren Freunden/innen zusammen ein Zimmer/Apartment teilen können. mituns organisiert in enger Zusammenarbeit mit den BegleitlehrernInnen die Betreuung der Schüler von A bis Z. Wir bilden produktive Teams und verteilen diese auf bis zu 14 verschiedene Sportprogramme, wobei jedes Kind/Jugendliche in einer Woche, zwei komplette Sportkurse absolviert. Gemeinsam mit den BegleitlehrernInnen und dem KursleiterIn der Schule ermöglichen wir eine sichere und flexible "Rund-um-die-Uhr-Betreuung". Erfahrene und erprobte StationsleiterInnen führen in enger Zusammenarbeit mit dem SchulkursleiterIn die Teams an und geben Hinweise zu speziellen Abläufen vor Ort. Durch den engen Kontakt werden aktuelle Ereignisse, der Sportwochenplan und der Tagesablauf besonders leicht kommuniziert.

Das Team verstärken zum Beispiel MitarbeiterInnen, die für die Pflege und Wartung des Sportmaterials verantwortlich sind, geschulte Servicekräfte in den Restaurants und an der Rezeption Ihres Sommersportwochenziels. Bereits vor Ihrer Ankunft erhält der SportwochenleiterIn eine Übersicht über die Einteilung der SchülerInnen in die jeweiligen Sportarten. Zu einer gelungenen Organisation gehört unserer Meinung nach auch die Abholung und Begrüßung am Zielbahnhof durch einen mituns SportlehrerIn. Damit erleichtern wir Ihnen das erste Ankommen und das Auffinden und Umsteigen in die von mituns bestellten Busse, die Sie direkt zu den Sommersportquartieren bringen.

Zusätzlich bieten wir ein erprobtes System am Schulsportwochenziel: Ihr StationsleiterIn begrüßt Sie bei der Ankunft in Ihrem Wunschquartier. Bei der Rezeption erfolgt der Check in danach das Zimmerbeziehen, anschließend stellt Ihr StationsleiterIn das Sportprogramm vor und erklärt die Treffpunkte und was zu den Sportarten mitzubringen ist. Der Sporteinteilungsplan ist für Ihre Kinder so gewählt, dass sie sich selbst orientieren können. Zusätzlich erhält der Kursleiter eine Mappe mit allen wichtigen Informationen.

Einmal pro Woche trifft sich darüber hinaus die Schulkursleitung mit der Geschäftsführung von mituns, um bei einem persönlichen Gespräch das Optimum für Ihre Kinder im Rahmen der Sommersportwoche herauszuholen und den Grundstein für die kommende Schulsportwoche zu legen.

  • mituns schulsport.at stellt sich vor - Österreichs Sommersportwochen Nr. 1
  • Essen - lecker, ausstreichend und abwechslungsreich
  • Qualitätsoffensive - Qualitätsmaßstäbe auf die Sie sich verlassen können
  • Sportprogramme - Ausbildung durch qualifizierte mituns Trainer
  • Organisation - Die passende Sommersportwoche für Sie 
  • CD Lehrer- & Elternratgeber bestellen